Frühling auf Kreta

Die Natur und Pflanzenwelt, gespeist und getränkt vom üppigen Winterregen, explodiert in einem bunten Farbenrausch. Die Hänge und Bergrücken sind saftig grün und auch die Sonne gewinnt an mediterraner Kraft. In kleineren bis mittleren Wanderungen und Erlebnistouren entdecken wir Kretas Blumen- und Blütenwelt und hin und wieder sogar einige der mehr als 140 Gewächse, die hier auf Kreta endemisch sind. Geprägt wird die kretische Landschaft auch durch abertausende von Olivenbäumen, die der Insel das wunderbare Olivenöl, Kretas flüssiges Gold, schenken.

Der Frühling auf Kreta ist einzigartig und sucht seinesgleichen!

FrühlingswieseZwischen Entdecken von Pflanzen und Blumen erfahren die Teilnehmer in dieser Woche viel Wissens­wertes über Geologie, Geschichte und Mythologie, bekommen aber auch wichtige Informationen über den Umgang mit dem überaus sensiblen Olivenöl.

Unsere Wanderungen führen uns zu einzigartigen Sehenswürdigkeiten rund um den mittleren Süden Kretas und sind flexibel gestaltungsfähig je nach Interessenlage der Teilnehmer.

Termine 2018

Mai 06. bis 11.05.2018 13 bis 18.05.2018

Programm Woche 1

06.05. Von der Souda Bucht an der Steilküste entlang zur Agios Antonios Kapelle und weiter nach Kato Rodákino; über einen Höhenrücken zurück in die Souda Bucht
07.05. Von Plakiás durch das zauberhafte Mühlental hinauf in das malerische Bergdorf Myrthios und durch uralte Olivenhaine zurück nach Plakias
Abends Livemusik und Tanz in der Taverne Kri Kri in Plakias
08.05. Von Lefkógia hinauf zur reizvollen Gipfelkapelle Timaios Stavrós und über Giannioú zurück nach Lefkógia
09.05. Der Tag steht zur freien Verfügung. Je nach Wetter gehen wir abends zu Tanz und Livemusik in die Taverne Galini
10.05. Von Asómatos Abstieg in die Kourtaliótiko-Schlucht, weiter zur filigranen osmanischen Brücke und hinunter zum spektakulären Palmenstrand von Prévelli. Mit dem Ausflugsboot von Käptn Lefteris zurück nach Plakiás
11.05. Von der Souda Bucht durch schöne Olivenhaine hinauf zum Gipfel des Kastro mit 360°-Panorama. Wilder Abstieg zur Küste und direkt in die Strandbar der Taverne Galini

Wetter- und Witterungsbedingte Änderungen vorbehalten!

Programm Woche 2

Das Programm der Woche 2 kannst Du einzeln oder als Verlängerung der Woche 1 buchen.

13.05. Von Plakiás am Sandstrand entlang hinauf zum Gipfel des Kakomoúri mit Panorama-Blick über die gesamte Bucht von Plakiás. Weiter zur Hotelanlage Kalypso und in die Damnóni-Bucht. Durch Olivenhaine zurück nach Plakiás
14.05. Fahrt durch das Hinterland nach Argyroúpolis. Durch die wilde Póros-Schlucht in den verschlafenen Ort Kato Póros und zur römischen Nekropole mit zweitausendjähriger Platane. Rundgang durch das antike Láppa.
Abends Livemusik und Tanz in der Taverne Kri Kri in Plakias
15.05. Fahrt durch die bizarre Kotsifoú-Schlucht nach Kánevos. Über einen Höhenrücken und Felsensattel Aufstieg zum Gipfel des Kyrimianoú mit atemberaubendem Blick hinunter in die Kotsifoú-Schlucht. Abstieg in das Bergdorf Marioú und Einkehr in die gleichnamige Taverne
16.05. Der Tag steht zur freien Verfügung. Abends Livemusik in der Taverne Galini
17.05. Fahrt durch eine wild-romantische Berglandschaft nach Komitádes. Die üppig mit Grün bewachsene Imbros-Schlucht hinauf in das gleichnamige Dorf Imbros. Nach einer kleinen Einkehr die Schlucht wieder hinunter zum Ausgangspunkt. Die Möglichkeit eines privaten Taxi-Transfers besteht
18.05. Fahrt über Mixoroúma durch sehr abwechslungsreiche Vegetation nach Pátsos. Durch die abenteuerliche Agios-Antonios- Schlucht hinunter zum Stausee und auf gleichem Weg mit gänzlich anderer Perspektive wieder zurück zum Ausgangspunkt

Wetter- und Witterungsbedingte Änderungen vorbehalten!

Leistungen und Preise

  • 5  Wanderungen; Dauer zwischen 3 und 8 Stunden, je nach Kondition und Erlebnisbereitschaft der Teilnehmer
  • Teilnahmegebühr 295,00 Euro pro Person
  • Sonderpreis bei Buchung beider Wochen: 570,00 Euro pro Person
  • keine Mindest-Teilnehmerzahl; maximal 8 Teilnehmer
  • Gruppen-Tarif auf Anfrage (ab 3 Personen)

Anreise, Unterbringung, Eintrittsgelder und andere Transferkosten sowie die persönliche Verpflegung während der Workshopwoche sind nicht im Preis enthalten. Die Teilnahmegebühr enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Jetzt buchen!

Du möchtest es noch individueller? Kreta-Kombi

Anreise und Unterkunft

Bei individueller Anreise und Unterkunft unterstützen wir Dich gerne und haben einige Tipps für deine Anreise und Unterbringung zusammengestellt.

Ein "Rundum-sorglos-Paket" (Workshop, Übernachtung mit Frühstück, Flughafen-Transfer, auf Wunsch inklusive Flug) vermitteln wir Dir gerne über unseren Parter MKN Aktiv-Reisen.